Einladung Hochzeit Text

Einladungskarten-Texte für die Hochzeit

Wenn man eine Einladung zur Hochzeit mit Text erstellen möchte, dann muss man sich vor der Kreation der Karte Gedanken machen, wo man den Text auf der Karte platzieren möchte und wie man den Text formulieren will. Einladungen zur Hochzeit sollten auch heutzutage immer noch per Brief erfolgen und nicht per Mail. Mit einer schön gestalteten und per Post versandten Einladungskarte zeigt man den Hochzeitsgästen, dass sie zum Kreis der Auserwählten gehören, mit denen man diesen wunderschönen Tag verbringen möchte.

Hochzeit planen

Ein Text zur Einladung für die Hochzeit sollte immer die Basis-Informationen beinhalten, d.h. wer heiratet, wann und wo ist die Trauung und in welchem Restaurant wird anschließend gefeiert. Außerdem ist es sehr hilfreich, die Gäste zu bitten, sich auch anzumelden. So kann man nämlich viel besser die Gästeanzahl bestimmen und sich entsprechend auf die Feierlichkeiten vorbereiten. Die Einladungskarten sollte man rechtzeitig verschicken. Da sich auch die Gäste auf eine Hochzeit vorbereiten möchten, sollte die Einladung 4-6 Monate vor dem Hochzeitstermin vorliegen. Den nur mit möglichst vielen Gästen wird es eine perfekte Hochzeit. Wer eine Hochzeit im Ausland plant, sollte die Gäste schon 9 Monate vorher einladen.

Einladung zur Hochzeit: Der Text
1/1

Die Einladung zur Hochzeit sollte immer die Basis-Informationen beinhalten: wer heiratet, wann und wo ist die Trauung und in welchem Restaurant wird anschließend gefeiert.

Texte für Einladungskarten zur Hochzeit sind nicht besonders schwierig zu erstellen und können auch von jemanden angerfertigt werden, der ansonsten nicht viele Texte schreibt. Einladungen können Texte in der Sie- oder in der Du-Form enthalten. Wenn man Karten in einem Geschäft kauft, können die Einladungskarten schon Texte eingedruckt haben und man muss nur noch die persönlichen oder individuellen Teile für die Einladung zur Hochzeit mit Text ergänzen. Dies sieht aber meistens nichts besonders ansprechend aus. Attraktiver ist es, Blanko-Karten zu kaufen und diese Karten dann im Drucker oder per Hand zu beschriften. Gerade ein schön von Hand geschriebene Einladungskaste bringt die Gäste in die richtige Stimmung für das große Fest. Illustrieren kann man die Karte auch mit Fotos und dafür z.B. die Hochzeitsbilder der Eltern benutzen.

Mehr zum Thema