Geldgeschenke Hochzeit

Geld zur Hochzeit schenken

Geben sich Mann und Frau das Ja-Wort, dann ist das für viele eines der schönsten Augenblicke im Leben überhaupt. Nicht nur das Brautpaar selber wird diesen Tag entgegen fiebern und sich gern von einem Weddingplaner unterstützen lassen, sondern auch die geladenen Gäste stehen vor einer großen Aufgabe. Was schenkt man jungen Eheleuten?

Geldgeschenke - der Klassiker

Nach wie vor sind Geldgeschenke zur Hochzeit sehr beliebt und gelten als Klassiker unter den Geschenken für ein Brautpaar. Ein Geldgeschenk zur Hochzeit muss nicht langweilig sein.

Brautpaar bei der Hochzeit - Geschenkideen (Geld als Geschenk)
1/10

Geben sich Mann und Frau das Ja-Wort, dann ist das für viele eines der schönsten Augenblicke im Leben überhaupt.

Hochzeit planen

Kreative Hochzeitsgäste lassen sich schon etwas mehr einfallen, als nur dem Brautpaar einen Umschlag lieblos in die Hand zu drücken. Jetzt heißt es sich Gedanken zu machen, damit man auch als Gäste der Hochzeit etwas Schönes zum Gelingen des Festes beitragen kann. Ideen muss man schon einige haben, um das Geld zur Hochzeit angemessen an das Brautpaar zu bringen.

Wortspiele und Zweideutigkeiten

Für die Geldgeschenke zur Hochzeit bieten sich immer wieder Wortspiele und deren Zweideutigkeiten an. Man überlege sich einfach mal ein paar Begriffe, welche man im Alltag sonst noch im Gebrauch hat, wenn man das Thema Geld behandelt. Sprüche, wie Ohne Moos nix los, bieten sich hier hervorragend an. Dazu verwendet man einfach etwas Moos oder auch Moos aus dem Bastelladen, verziert es noch etwas mit Zapfen und Zweigen und versteckt kleine Geldrollen darunter. Jetzt muss das Brautpaar ganz genau hinschauen, wenn es wissen will, wie viel Geld man zur Hochzeit geschenkt bekommen hat. Neben Moos ist auch der Begriff Kies sehr angesagt. Wer dem Brautpaar ein wenig Arbeit auferlegen will, kann auch seine Geldgeschenke gemeiner Weise in einem Eimer voller Kies verstecken. Oder noch besser, gleich in einer alten großen Zinnwanne. Da kommt Freude auf! Zu guter Letzt sind da noch die Mäuse. Hier sollte man allerdings darauf verzichten, echte Nager ins Spiel zu bringen, sondern lieber Gummimäuse, Mäuse aus Schaumzucker oder Plüsch. Dazu stellt man ein paar Mausefallen auf, in denen man das Geld einklemmen kann.

Schatzsuche - es wird abenteuerlich

Geld zu schenken, das kann so manche Leute sehr kreativ werden lassen. Wer das Brautpaar gut kennt und weiß, dass sie es auch mal abenteuerlich lieben, dann bietet es sich an, eine kleine Schatzsuche zu organisieren. Hierbei muss man nicht mal zwangsläufig im Freien feiern. Eine Schatzsuche kann man auch in Festsälen organisieren. Hierzu muss man sich zunächst eine gutes Versteck für die Schatzkiste aussuchen und damit auch für das Geld zur Hochzeit. Ein kleiner Plan für das Hochzeitspaar soll helfen, die Kiste zu finden. Das kann man sogar noch mit neckischen Spielchen auflockern. Die Schatzkiste selber kann man ganz beliebig füllen. Ob mit Spielgeld, welches man die echten Münzen und Scheine untermischt oder, wer sich wirklich viel Arbeit machen will, der kann goldene Kronkorken sammeln, denn in diese passen hervorragend 2-Euro-Münzen. Das wird garantiert zu einem echten Highlight und ganz sicher eines der besten Szenen auf dem Hochzeitvideo.

Ein Geldsegen als Regen

Wer träumt nicht davon, einmal im Regen aus Geldscheinen und Münzen zu stehen? Wer zur Hochzeit besondere Geldgeschenke unterbreiten will, kann sich dieses Thema zu Nutze machen. Allerdings erfordert das ein wenig mehr Vorbereitung. Man kann zum Einen mehrere Geldscheine zusammenbinden und diese in kleine Formen einfrieren. Hierzu muss man allerdings unbedingt ein Band von Form zu Form mit einfrieren, damit man am Ende eine lange Schnur hat, an der viele, kleine Geldeisblöcke hängen. Nun hängt man diese Schnur über dem Brautpaar auf und wartet, dass es langsam schmilzt. Taut es auf, so stehen die jungen Leute sprichwörtlich im Geldregen. Eine Weitere Idee wäre es, die Scheine und auch Münzen in einem großen Block einzufrieren. Auch hier bietet sich eine Schnur an, welche das Geldgeschenk hält. Unter den Block stellt man einfach einen Eimer und ein Sieb und lässt das Geldregen dort hernieder gehen.

Süße Geldgeschenke

Zu guter Letzt kann man zur Hochzeit die Geschenke aus Geld zuckersüß präsentieren. Alles was man dazu tun muss, ist ein paar leere Ü-Eier zu sammeln. Diese eignen sich hervorragend als kleine Geldbomben. Je nach dem, ob man nur Münzen oder auch Scheine einpacken will, man muss darauf achten, dass die Eier fest verschlossen sind. Dann kann man die kleinen Überraschungen idealer Weise in einen Wackelpudding einstecken oder auch eine Sahnetorte mit verzieren. Geld in Aspik. Wem es gefällt, dann wäre dies noch eine herzhafte Alternative dazu. Auf der Tafel zwischen all der Hochzeitsdeko fällt das nicht gleich auf.

Grenzen setzt hier nur die eigene Fantasie

Sicher ist es nicht einfach, etwas Originelles zu finden, was man dem Brautpaar schenken kann. Doch bei dem Geldgeschenk zur Hochzeit kann man nie etwas falsch machen, denn jeder weiß, dass man Geld immer gebrauchen kann. Sie sollten sich von diesen Vorschlägen einfach inspirieren lassen. Denn man kann diese Ideen selbstverständlich abwandeln, erweitern und ergänzen, ganz nach den eigenen Vorstellungen. Kreativität und Lust auf Neues, sind die besten Rezepte für Sie, ein originelles Geldgeschenk zur Hochzeit zu bereiten.